Probetraining

Schonmal Vorweg: Ich habe eine sehr warmherzige Trainingsgruppe, die sich gegenseitig bei Übungen hilft. Dadurch entsteht beim Training eine tolle Atmosphäre, die mir besonders wichtig ist.
Deshalb nehme ich auch KEINE Schüler an, die nur ihr Ego mit meinem Training aufpolieren, anderen schaden wollen oder nur ihre Kraft beweisen wollen (meist merkt man sowas schon beim Probetraining)!


Das Probetraining ist unverbindlich, um herauszufinden, ob dieses Training überhaupt das Richtige für dich ist.

Was du brauchst:
festes, sauberes Schuhwerk (wer gern Barfuß trainiert - rutschfeste Socken)
bequeme Trainingssachen
und natürlich eine ordentliche Portion Neugier, Spaß am Lernen und viel gute Laune! :-)

 Leider ist aus Qualitätsgründen nur eine begrenzte Mitgliederzahl möglich, welche schnell ausgereizt ist. Leider kann es dadurch tlw. zu Wartezeiten kommen oder Probetrainings und Neuaufnahmen können vorerst nicht stattfinden. Aber Nachfragen kostet nichts, ich freue mich über jede freundliche und ernstgemeinte Anfrage von euch! 

Wenn ich dein Interesse geweckt habe, dann schreib mir einfach! 
Dann kann ich noch offene Fragen beantworten und gern einen Termin für ein Probetraining mit dir vereinbaren.


Liebe Grüße, Thommy :-)